Baugarantien

Construction worker with red helmet.
  • TaskBeratung und Neuentwicklung einer browser-basierten Applikation als Ersatz mehrerer veralteter Systeme

Bauhandwerker müssen oft nach Abschluss eines Auftrages für allfällige Baumängel eine Garantie stellen. In vielen Fällen ist dies die Voraussetzung, damit der aus der geleisteten Arbeit geschuldete Betrag vollständig zur Auszahlung gelangt.

Baumeister werden bei ihrer Arbeit immer wieder mit Unvorhergesehenem konfrontiert. Bei der Baugarantieversicherung handelt es sich um keine eigentliche Versicherung (keine Schadendeckung für den Versicherungsnehmer). Der Versicherer verbürgt sich für den Versicherungsnehmer gegenüber dem begünstigten Dritten (Bauherr) dafür, dass seine vertraglich vereinbarten Verpflichtungen und/oder Zahlungen ordnungsgemäss erfüllt werden.

Die Basler Versicherungen setzten in der Vergangenheit auf eine eigenentwickelte Plattform zur Bereitstellung von Baugarantien. Im Zuge der Renovation dieses Systems sollte die Bereitstellung von Baugarantien vereinfacht, automatisiert und für den Kunden einfacher gestaltet werden.

POSITIVES KUNDENERLEBNIS UND KOSTENEFFIZIENZ

Die Basler Versicherungen wollten die bestehende Applikation «Baugarantie» durch eine moderne, über das Internet verfügbare Anwendung mit automatisierten Schnittstellen zu internen Stellen ersetzen. Im Vordergrund stand neben einer gesteigerten Kosteneffizienz vor allem der Kunde: Die Bestellung von Garantiescheinen sollte wesentlich vereinfacht und die Transparenz der aktuellen Eventualverpflichtungen (zum Beispiel Kreditsumme, Depotstand, Garantiebegehrlichkeiten vom Versicherungsnehmer gegenüber seinen Kunden) gewährleistet werden.

MODERN UND FUNKTIONAL

Der Zugriff auf die Applikation Garantien erfolgt über einen auf HTML5/GWT-basierenden Web-Client. Der Versicherungsnehmer kann – je nach internen Richtlinien und Bonität – einen Garantieschein über das Internet bestellen beziehungsweise die benötigten Daten selber eintragen und diesen dann sofort bei sich ausdrucken.

Interne Mitarbeiter der Basler Versicherungen greifen über den gleichen Client auf die Anwendung zu.

HOHER AUTOMATIONSGRAD

Die erstellten Garantiescheine werden automatisch an das Erstversicherungssystem geliefert, in einer Dossier-Applikation abgelegt und provisioniert. Falls nötig erhält der Versicherungsnehmer automatisch eine Rechnung, um sein Depot aufzufüllen. Alternativ kann er selber einen Einzahlungsschein bestellen.

 

NAHTLOSE INTEGRATION

Die Applikation Garantien ist mit einer automatischen Anbindung an die bestehenden Risikoapplikationen, die Buchhaltung, die Schadenapplikation, die Provisionierung sowie die Ablage ausgestattet.

Für die Sachbearbeiter der Basler Versicherungen ermöglicht Garantien die Pflege der Verträge der Garantiekunden, die Bewilligung vorlagepflichtiger Garantiescheine und die Erstellung von Auswertungen.

VERWENDETE TECHNOLOGIEN

  • OpenDolphin: Geschäftslogik bleibt auf dem Server, einfache und performante Kommunikation zwischen Client und Server
  • JEE 6 (EJB 3.1, JPA, CDI): Hohe Stabilität, einfache Integration von auf JavaEE basierenden Umsystemen
  • HTML5 / GWT: kein JavaScript Know-How notwendig, Vielzahl an Komponenten, positive Erfahrungen des Kunden

 

Unser Kunde ist begeistert

„Als ich Ende 2013 die Rolle des Application Owner übernommen habe, war die bestehende Anwendung umständlich und verursachte vielschichtige Probleme. Es benötigte keine grosse Überzeugungskraft für eine Neuentwicklung. Das Projektteam wurde bestmöglich unterstützt und es entstand eine positive Dynamik.“ (Irene Fiechter, Application Owner)

 

„Es war interessant zu erleben, wie aus einer uralten, fehleranfälligen Applikation ein modernes, elegantes Webprojekt mit Selfservice für die Kunden enstanden ist. Die gute Anbindung der Schnittstellen führt zu einem hohen Automationsgrad und effizienten Prozessen für den Fachbereich.“ (Andrea Thoma, Business Engineer)

X